www.radartutorial.eu www.radartutorial.eu Radargerätekartei - Historisches Radar

DA 01

Beschreibung des Radargerätes; ausgewählte Taktisch-technische Daten

Bild 1: DA 01

Bild 1: DA 01 antenna in the Dutch Navy Museum in Den Helder
(© 2007 Jörg Waterstraat, www.kriegsschiffe.eu)

Technische Daten
Frequenzbereich: S-Band
Pulswiederholzeit:
Pulswiederholfrequenz:
Sendezeit (τ):
Empfangszeit:
Totzeit:
Pulsleistung:
Durchschnittsleistung:
angezeigte Entfernung:
Entfernungsauflösung:
Genauigkeit:
Öffnungswinkel:
Trefferzahl:
Antennenumlaufzeit:
MTBCF:
MTTR:

DA 01

Das DA 01 (aus dem Niederländischen: Doels Aanwijzing, d.h. Zielanzeige, target indication) war ein im S-Band arbeitendes Luft- und Seeaufklärungsradar für mittlere Reichweiten. Der sehr leichte Aufbau der Antenne ermöglichte eine Installation auch auf kleineren Schiffen.

Die Antenne besteht aus einem Parabolreflektor, der durch ein nur in der H-Ebene geöffneten Hornsrahler gespeist wird. Die Antenne formt ein Cosecans²-Diagramm. Der Sender verwendete ein Magnetron zur Erzeugung der Sendeleistung.